top of page
HfMT- GP-Dokumentation-web-099_edited.jpg

Die Dirigentin Hildegard Schön

Hildegard Schön ist Dirigentin mit einem vielfältigen Repertoire. Mit ihrer Musikalität und ihrem mitreißendem Wesen begeistert sie MusikerInnen wie Publikum gleichermaßen. Gerne entdeckt sie die Besonderheiten in den „Klassikern“ der Orchestermusik als auch Raritäten in Besetzung und Repertoire.

Besonders engagiert sich die Dirigentin für zeitgenössische Musik und arbeitete mit Orchestern wie dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks und den Berliner Phiharmonikern zusammen.

Als Professorin und Dozentin gab und gibt sie ihr Wissen begeistert weiter, darunter an Häusern wie der Hochschule für Musik und Theater München und Hochschule für Musik und Tanz Köln/Wuppertal. Ihre Leadership- und Teambuilding-Expertise trägt sie als Trainerin und Speakerin in zahlreiche Unternehmen.

Die Förderung und (Wieder-)Entdeckung von Komponistinnen liegt ihr sehr am Herzen. Zudem war sie als Mentorin im Programm „Frauen in Kultur und Medien“ des Deutschen Kulturrats aktiv.

bottom of page